Team-Firebug

Tabletop IG Vorderpfalz
Aktuelle Zeit: 20. Okt 2017 21:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Firebug & Friends
BeitragVerfasst: 11. Dez 2014 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 209
Wohnort: Worms
Geschlecht: männlich
Danke, dass du nochmals geantwortet hast.

Wie ich dir schon bei unserem Gespräch zur Planung meines ersten Turniers gesagt hatte, wäre sicherlich einiges leichter zu klären gewesen und könnte nicht unbedingt in den falschen Hals kommen.


Das mit der Startgebühr hatte sich für mich wie ein Vorwurf gelesen, denn ein Hinweis auf ein altes Gespräch. (falsches Ohr)


Ich habe ja geschrieben, dass ich auch nicht verstehen kann, wie man sich die Lust am Spiel verhageln lassen kann, nur weil man verliert. Ich persönlich würde mich freuen hin und wieder gegen einen Turnierspieler anzutreten um mich zu verbessern, auch wenn ich selbst nicht wirklich Turniere besuche.
Spiele in letzter Zeit extra oft meine Dark Angels um sie wie aus dem F. F. zu kennen und ihre Einsatzmöglichkeiten auszunutzen. Leider sind es nicht so viele wie ich es gerne hätte :lol:


Ich will auch, dass Team Firebug an einem Strang zieht, aber mir kam es die letzten Monate und vor allem die letzten Tage einfach nicht so vor als ob es möglich wäre. Ähnliche Probleme hatten wir in der Vergangenheit schon, wenn mich mein Gedächtnis nicht ganz im Stich gelassen hat. ^^
Wer die "Anderen" sind ...
Das würde ich gerne denjenigen überlassen selbst preis zugeben. Ich weiß, dass klingt jetzt, als ob ich mir den ganzen Kram nur ausgedacht habe, aber Gemecker höre ich immer wieder und meckere leider auch mehr als genug. Sich mal an nen Tisch setzen und alles zusammentragen wäre vielleicht ne Lösung um Probleme aus der Welt zu schaffen.


Als ich das Turnier absagen geschrieben habe war ich wirklich gerade ziemlich angepisst wegen der aktuellen Situation. Wenn möglich würde ich am liebsten beide Turniere durchziehen um einfach mehr Erfahrung beim organisieren und leiten eines solchen zu bekommen. Außerdem könnten Leute wie du, Ralf, Jochen beim Turnier mitspielen, sich mehr auf die Planung ihrer Listen konzentrieren und ihre Armeelisten testen, wenn einer der nicht teilnimmt sich um die meiste Arbeit kümmert.
Das Planen und durchführen macht mir halt riesig Spaß.

Lasse die Termine jetzt einfach mal drin und schaue was die Zeit bringt.


Ich gebe wirklich zu, dass ich nicht viel darüber nachgedacht habe als ich die Turniere eingestellt habe und nehme mir die Kritik darüber auch zu Herzen, aber mir kam die Art und Weise ziemlich anklagend vor.
Wegen möglicher Terminblockierung unserer Schwaben tut es mir leid, ich schreibe sie heute noch persönlich an und hoffe einen Konsens mit ihnen zu finden. Hoffentlich habe ich mich bei denen nicht zu unbeliebt gemacht. :|

_________________
Ich verlange nichts von meinen Männern, außer dass sie mit glühenden Läufen und leeren Magazinen sterben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Firebug & Friends
BeitragVerfasst: 11. Dez 2014 18:57 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 38
Geschlecht: nicht angegeben
Haben sich alle wieder lieb?

Was haben wir gelernt bezüglich Eventorganisiation.

Planung frühst möglich in unseren Forum einstellen.
Dabei folgende Dinge nennen:

1. Wann soll es stattfinden (genaues Datum oder Zeitraum z.B. 1 Quartal)
2. Wo soll es stattfinden
3. Art der Veranstaltung (Turnier [einzeln, Team oder was anderes] , Messebesuch, Grillen oder was ihr sonst noch ausheckt)
4. Größe der Veranstalltung (erwartete Gäste, benötigte Helfer)
5. Notwendiges Material (Gelände, Tischen, Regeln und sonstige Hard- und Software)
6. Sich überlegen ob wir im FB Experten dazu haben. Wenn Ja anschreiben und auf die Planung hinweisen.

Ich glaube wenn man das beachtet kann man solche Probleme wie jetzt vermeiden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Firebug & Friends
BeitragVerfasst: 4. Jan 2015 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 209
Wohnort: Worms
Geschlecht: männlich
Fürs Team-Turnier stehen nun alle Regeln und Missionen (hoffentlich hab ich nichts wichtiges vergessen)

Nun zur Planung fürs Einzel-Turnier.
Bisher sieht es wie folgt aus:
Zitat:
Informationen & Regeln:

Gespielt werden fünf Spiele an zwei Tagen
Gespielt werden 1850 Punkte
- Nicht mehr als 1850 und nicht weniger als 1840 Punkte.
- Es wird auch die Armee gespielt, die bei T3 gemeldet ist. (Anpassungen können nachträglich vorgenommen werden)

 Modelle müssen mindestens komplett zusammengebaut sein!
- Alle gekauften Waffenoptionen müssen dargestellt werden.
- Granaten und sonstige kleinere Ausrüstung müssen nicht dargestellt sein.
- Es darf zuviel Ausrüstung dargestellt sein.
- Umbauten/Eigenbauten sind erlaubt, sofern man sich damit keine Vorteile erschafft. Im Zweifel gelten die originalen GW Modelle als Referenz.

Jedem Spieler steht ein Standard-AOP für sein Hauptkontingent zur Verfügung:
1-2 HQ
2-6 Standard
0-3 Elite
0-3 Sturm
0-3 Unterstützung
0-1 Lord of War
0-1 Befestigung

Ausnahmen sind Armeen, deren Codex eine abweichende Aufstellung verlangt/gestattet!

Jeder Spieler DARF zusätzlich NUR eine (1) der folgenden Optionen wählen:
- Ein (1) Verbündetenkontingent (Regelbuch Seite 122)
- Ein (1) Inquisitions-Kontingent (Codex: Inquisition)
- Ein (1) Legion of the Damned-Kontingent (Codex: Legion of the Damned)
- Ein (1) UCM aus den zugelassenen Publikationen (Cypher; Be’Lakor; Assassine)
- Ein (1) Imperialer Ritter
- Eine (1) Formation der zugelassenen Publikationen (siehe unten)

ZUGELASSENE PUBLIKATIONEN & GELTENDE REGELN:
 Es gilt das Regelwerk Siebte Edition für Warhammer 40k.

 Es gelten die zum Turniertag aktuellen Codizes der einzelnen Armeen.
- Adeptus Sororitas
- Astra Militarum (Militarum Tempestus)
- Blood Angels
- Chaos Dämonen
- Chaos Space Marines (Black Legion; Crimson Slaughter)
- Dark Angels
- Dark Eldar (Haemunculus Covens)
- Eldar (Iyanden)
- Grey Knights
- Necrons
- Orks (Waaagh! Ghazghkull)
- Space Marines (Sentinals of Terra; Clan Raukaan)
- Space Wolves (Champions of Fenris)
- Tau, Sternenreich der (Farsight Enclaves)
- Tyraniden (+ neue Tyraniden-Einheiten, deren Datenblätter auf Black Library zum Download bereitstehen)

 Es gelten die zum Turniertag aktuellen Errata.

Supplements:
 Es gelten die zum Turniertag aktuellen Supplements (und deren Errata)
- Astra Militarum – Militarum Tempestus
- Chaos Space Marines – Black Legion
- Chaos Space Marines – Crimson Slaughter
- Eldar – Iyanden
- Dark Eldar – Haemunculus Covens
- Orks – Waaagh! Ghazghkull
- Space Marines – Clan Raukaan
- Space Marines – Sentinals of Terra
- Space Wolves – Champions of Fenris
- Sternenreich der Tau – Farsight Enclaves

- Imperiale Ritter

Dataslates:
 Es gelten die zum Turniertag aktuellen Dataslates (und deren Errata)
- Be’Lakor – The Dark Master
- Cypher – Lord of the Fallen
- Offico Assassinorum

Formationen:
 Formationen sind erlaubt (unter den genannten Einschränkungen)
Codex:
- Blood Angels
- Dark Eldar
- Grey Knights
- Space Wolves

Supplement:
- Astra Militarum – Militarum Tempestus
- Dark Eldar – Haemunculus Covens
- Eldar – Iyanden
- Orks – Waaagh! Gazghkull
- Space Wolves – Champions of Fenris
- Sternenreich der Tau – Farsight Enclave

Dataslates:
- Adeptus Astartes – Storm Wing
- Adeptus Astartes – Reslusiam Command Squad
- Chaos Space Marines – Kharns Butcherhorde
- Chaos Space Marines – Kranons Helguard
- Dark Angels – Librarius Conclave
- Dark Angels – The Unreleting Hunt
- Eldar – Ghost Warriors
- Officio Assassinorum
- Space Marines – Strike Force Ultra
- Space Marines – Tyrannic War Veterans
- Sternenreich der Tau – Firebase Support Cadre
- Tyraniden - Rising Leviathan I – Tyranid Vanguard
- Tyraniden - Rising Leviathan II – Tyranid Invasion
- Tyraniden - Rising Leviathan III – Tyranid Onslaught

Befestigungen:
 Befestigungen sind aus Stronghold Assaults zu wählen
 Befestigungen dürfen ausgerüstet/aufgewertet nicht mehr als 250 Punkte betragen!
 Es dürfen keine Befestigungen gewählt werden, für die es keine Modelle von Games Workshop gibt.

Verbündete:
 Verbündete sind erlaubt. (unter den oben genannten Einschränkungen)
 Es dürfen sich keine Einheiten aus demselben Codex miteinander verbünden!
- Ausnahmen hierzu sind Codizes, die dies ausdrücklich gestatten!

NICHT GESTATTET:
 Escalation-Einheiten
 Kriegskolosse (mögliche Ausnahmen sind oben aufgeführt)
 Apokalypse-Einheiten
 Horus Heresy Einheiten
 White Dwarf-Regeln
 Forgeworld-Regeln /-Einheiten

GEBÄUDE-SONDERREGELN:
 Von der Turnier-Organisation aufgebautes Gelände hat keine Sonderregeln.
(Bsp.: die Imperiale Statue gibt imperialen Truppen nicht die Sonderfähigkeit „Furchtlos“)
(Bsp.: die Himmelsschild Landeplattform gibt keinen 4+ Rettungswurf)

 Von der Turnier-Organisation aufgebaute Bastionen oder Bunker haben nicht die Sonderregeln aus „Stronghold Assaults“.
- Bastionen & Bunker zählen als Ruinen.
- Bunker & Bastionen können nicht betreten werden (nicht eingestiegen).
- montierte Waffen bei Bunkern und Bastionen dienen nur zu Dekoration und können nicht verwendet werden.
 Von der Turnier-Organisation aufgebautes Gelände aus „Stronhold Assaults“ und aus dem „Regelbuch siebte Edition“ gewährt die üblichen Deckungswürfe und deren Verbesserungen.
 Von der Turnier-Organisation aufgebaute Gebäude können nicht zerstört werden!
 Von Spielern gekaufte Gebäude können zerstört werden! (Regeln hierzu Regelbuch Seite 110/111)
 Von Spielern gekaufte Gebäude können auf alle ihre Sonderregeln (Stronghold Assaults) zurückgreifen.
- Gebäudegröße, dessen Rumpfpunkte und die mögliche Transportkapazität stehen im Regelbuch Seite 110.
(Bsp.: Imperialer Bunker -> Gebäudegröße mittel; Rumpfpunkte 4; Transportkapazität ein Trupp, max. 20 Modelle)


Gibt es hierzu noch Anregungen oder Änderungsvorschläge?

Wollte nämlich die Informationen nächste Woche Sonntag (11.01.2015) bei T3 einstellen.
(Änderungen für Regeln, die nach diesem Termin erscheinen werden natürlich nachträglich vorgenommen ^^)

_________________
Ich verlange nichts von meinen Männern, außer dass sie mit glühenden Läufen und leeren Magazinen sterben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Firebug & Friends
BeitragVerfasst: 4. Jan 2015 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 209
Wohnort: Worms
Geschlecht: männlich
Zitat:
Missions-Regeln:

Für alle Missionen zählt:
- pro Spiel sind 3 Stunden veranschlagt
- gespielt werden sechs Spielzüge, mit möglichem siebten (auf die 4+).
- bei jedem Spiel wird geschaut ob die erste Runde bei Nacht gespielt wird (Nachtkampf auf die 4+)
- Infiltrieren
- Scout
- Flankenangriff
- Reserven
- Schocktruppen

 Missionsmarker zählen als unpassierbares Gelände!
 Missionsmarker dürfen nur in freiem Gelände , Wäldern oder im Erdgeschoss von Gebäuden/Ruinen platziert werden.

PUNKTENDE EINHEITEN:
 Jede Einheit kann eine punktende Einheit sein, mit den folgenden Ausnahmen:
- Die Einheit ist eine fliegende monströse Kreatur im Jagdflug.
- Ein Flieger, der der sich mit Normalschub bewegt.
- Eine Einheit, die an Bord eines Fliegers ist, der sich mit Normalschub bewegt.
- Sich zurückziehende Einheiten.
- Einheiten, deren Sonderregel besagen, dass sie nicht als punktende Einheit zählen.
- Ein unbesetztes Befestigungsgebäude kann keine punktende Einheit sein.

 Eine Einheit kontrolliert einen Missionszielmarker, wenn sich innerhalb von 3 Zoll um den Marker mindestens ein Modell einer punktenden Einheit und kein Modell einer gegnerischen punktenden Einheit befindet.
 Alle Standard-Einheiten haben die Sonderregel "Missionsziel gesichert". (siehe Errata Regelwerk vom 24.07.2014)
 Eine punktende Einheit kann maximal ein (1) Missionsziel zur gleichen Zeit halten.

BESCHWORENE EINHEITEN:
 Beschworene Einheiten (auch Ganten vom Tervigon) zählen im Hinblick der Siegesbedingungen als Teil der Armee des beschwörenden Spielers.
- Sie nehmen Missionsziele ein oder umkämpfen sie, wie eine entsprechend gekaufte Einheit.
- Sie zählen bei der Bestimmung von Sekundär-Punkten, als ob sie normal gekauft wurden.



Zitat:
WERTUNG:

SIEGPUNKTE TURNIERPUNKTE
00 - 02 entspricht 10 : 10
03 - 05 entspricht 11 : 09
06 - 08 entspricht 12 : 08
09 - 11 entspricht 13 : 07
12 - 14 entspricht 14 : 06
15 - 17 entspricht 15 : 05
18 - 20 entspricht 16 : 04
21 - 23 entspricht 17 : 03
24 - 26 entspricht 18 : 02
27 - 29 entspricht 19 : 01
30+ entspricht 20 : 00

Die Siegespunkte sind bei den jeweiligen Missionen beschränkt!
d.h. Es kann nie mehr als X Siegespunkte Differenz erreicht werden. Es gelten folgende Beschränkungen
Primärmission max. 15 Siegpunkte
Sekundärmission max. 10 Siegpunkte

PRIMÄR-ZIELE:
Sind in den Missionsbeschreibungen angegeben.

SEKUNDÄR-ZIELE:
Sind in den Missionsbeschreibungen angegeben.

TERTIÄRE-ZIELE:
 In jeder Mission können Tertiär-Ziele erreicht werden, diese sind:
- Ihr habt den teuersten gegnerischen Kriegsherrn vernichtet.
(2 Siegpunkte)
- Ihr habt die teuerste gegnerische Nicht-HQ-Einheit vernichtet.
(1 Siegpunkt)
(sollte es vorkommen, dass zwei oder mehr Einheiten gleich teuer sind, wird vor dem Spiel ausgewürfelt welche Einheit als die teuerste Nicht-HQ-Einheit gilt)
(Einheiten, nicht Auswahlen! – es reicht die Terminatoren zu erledigen, ihr Land Raider gehört nicht zur Einheit)
- Ihr habt zu Spielende mindestens 50% einer punktenden Einheit innerhalb von 12 Zoll zur Spielfeldkante eurer Gegner.
(2 Siegpunkte)

 Jedes erfüllte Tertiär-Ziel gibt dem erfolgreichen Spieler die entsprechende Anzahl Siegpunkte.
 Sollte ein Tertiär-Ziel nicht erfüllt werden, wird für dieses keine Punkte-Anpassung vorgenommen.

Wipeout:
 Bei einem Wipeout der Gegner wird das Spiel, bis einschließlich Runde 5, ganz normal zu Ende gespielt!
 Für die komplette Vernichtung der gegnerischen Armeen gibt es ein (1) zusätzliches Tertiär-Ziel.


Seit ich mit diesem Wertungssystem mal richtig auseinander gesetzt habe, bin ich ein riesen Freund davon geworden. Danke, dass dieses System entwickelt wurde.

Auch hier die Frage:
gibt es noch Anregungen oder Änderungen, die bisher nicht berücksichtigt wurden?


Tante Edit sagt:
die grün markierten Stellen fliegen raus, sie stehen nur noch, damit der Text für spätere Leser nicht ganz verfälscht ist :mrgreen:

_________________
Ich verlange nichts von meinen Männern, außer dass sie mit glühenden Läufen und leeren Magazinen sterben!


Zuletzt geändert von Llysander am 6. Jan 2015 11:28, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Firebug & Friends
BeitragVerfasst: 5. Jan 2015 23:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 286
Geschlecht: männlich
Hier mal so meine Eindrücke.
Warum machst du es dir so schwer? Man konnte und kann ja Grundmann viel schlechtes nachsagen aber in der 7ten hat er echt viel richtig gemacht und vor allem mit seinem Turnierniveausystem.
Du machst es dir um Welten einfacher wenn du hingehst und sagst es wird nach T³ T2 mit folgenden Änderungen gespielt, ... In deinem Fall mit Imperialen Ritter und ohne FW, wobei letzteres auch mittlerweile eine große Akzeptanz gefunden hat, da sich die Regeln zu Pkt.-kosten mehr als nur gebessert haben und du ja auch die Ritter zulässt die wesentlich schlimmer sind als das meiste von FW.
Zudem musst du nicht ständig neue Formationen, Subs oder sonst was im Blick haben da sie Grundmann eh zeitnah ins FaQ und damit ins Turniersystem einpflegt. Gleichzeitg hat man ein mittlerweile sehr gutes FaQ am Start das auch den gesammten Ablauf am Tisch parat hällt.
Denn bei dir ist z.B. die Tau Formation nicht zugelassen, versehen oder Absicht? Bei Absicht, warum? Da gibt es mittlerweile durchaus andere Formationen die da locker mithalten können.
Auch der Void Shield Generator wäre durch T2 nicht zugelassen, bei dir derzeit schon und der ist wesentlich äzender als die Tau Formation.
Somit könnest du dir alles bis "nicht gestattet" sparen.

Nun noch ein kurzer Einwurf zu den Missionsregeln.
Warum spielt du die Marker als unpassierbares Gelände?
Und viel wichtiger, warum haben bei dir beschworene/gebrütete Standards OS, das Regelbuch sieht das nämlich für diese Einheiten nicht vor und macht diese Einheiten nur unötig stark.
Ach ja bei den Teritär Missionsziele, steiche das mit dem teuersten Kriegsherr und mach entweder das teuerste HQ-Modell/Einheit draus oder nur Kill der Kriegsherr, denn es gibt nur einen in jeder Armee.
Und noch ein Tip für später die Missionen, keine 11 Missionsziele produzieren. 6 reichen für beide Missionstypen gleichzeitig völlig aus, schau dir z.B. die Missionen vom Firebug Schwaben 3er Team mal an, funktionierte dort großartig.
So weit mal von mir.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Firebug & Friends
BeitragVerfasst: 6. Jan 2015 11:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 209
Wohnort: Worms
Geschlecht: männlich
Danke für das Feedback

das ich mir die ganze Arbeit mache, hat nichts damit zu tun, dass ich die Arbeit von Grundmann nicht schätze, ich mache sie, damit ich mich auch in die ganzen Regeln mal eingelesen habe und vor allem, weil ich die Zeit habe. ^^

wegen Tau-Formation:
gibt es neben dem "Firebase Support Cadre" und im "Farsight Enclave" noch andere Formationen? wenn ja, hab ich die wirklich komplett übersehen.

Void Shield Generator:
hab ich ja in der Hinsicht eingeschränkt, dass es das Modell dafür von GW geben muss. Wenn mein Info-Stand korrekt ist gab es davon nur eine limitierte Auflage, somit wird das Ding kaum bis gar nicht gestellt.
Kann ihn aber noch als nicht gestattet ergänzen.

wegen Forgeworld-Modellen:
hab ich noch nicht richtig angefangen mich reinzuarbeiten, deswegen hatte ich dafür plädiert sie vorerst weg zu lassen.
(Hab aber auch das ein oder andere Forgeworld Modell, dass ich gerne mal ausprobieren würde.)

Marker:
unpassierbares Gelände deswegen, weil ich nicht will, dass sich ein Panzer oder eine Landungskapsel darauf setzt und das Ding für Runden blockiert.
Kann ich aber auch gerne wegmachen, es war nur ein Gedanke.

wegen beschworener Einheiten:
hab ich die Regeln so falsch beurteilt? da im Buch steht, sie gelten als Teil der Armee in Hinsicht auf Siegesbedingungen.
Ok, wird korrigiert werden.

teuerster Kriegsherr, sollte eigentlich Kriegsherr heißen, hatte dass aus dem Team-Turnier einfach blind rauskopiert ^^
wird korrigiert werden.

für die Mission in der 11 Marker liegen, schau ich mir heute oder morgen die Missionen der Schwaben an und werde es dann korrigieren.

_________________
Ich verlange nichts von meinen Männern, außer dass sie mit glühenden Läufen und leeren Magazinen sterben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Firebug & Friends
BeitragVerfasst: 6. Jan 2015 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 205
Wohnort: Speyer
Geschlecht: männlich
Hey Lysander ich finde auch das mit den Forgeworld Modelle kannst du nochmal über denken. Ich finde sie auch nicht mehr so hart wie früher es ist nur drauf zu achten das sie den WH40K stempel haben ;)

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Firebug & Friends
BeitragVerfasst: 6. Jan 2015 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 209
Wohnort: Worms
Geschlecht: männlich
ich schau, dass ich mir binnen der nächsten zwei Monate mich durch das Forgeworld Zeug arbeite und es dann im April zulasse.

wie gesagt, hab davon bisher kaum was gelesen und auch nur wenig gehört.

_________________
Ich verlange nichts von meinen Männern, außer dass sie mit glühenden Läufen und leeren Magazinen sterben!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker