Team-Firebug

Tabletop IG Vorderpfalz
Aktuelle Zeit: 9. Dez 2019 16:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Westfalen nach Remagen
BeitragVerfasst: 12. Jul 2014 12:42 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 629
Geschlecht: nicht angegeben
Gelter hat geschrieben:
Bring mal die Liste mit. Ich finde die ganz gut, würde gerne mal dagegen antreten :)


Hast du nächste Woche Mittwoch Zeit ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Westfalen nach Remagen
BeitragVerfasst: 13. Jul 2014 11:12 
Offline

Registriert: 07.2014
Beiträge: 14
Geschlecht: nicht angegeben
Ich finde die Liste mit den Königstiger besser. Da Veteran, im gegensatz dazu ein einzelner Jagdtiger find ich nicht so stark. Beide Listen aber durchaus spielbar.

Ich würde vorschlagen wir testen einfach beide, haben ja Zeit am Mittwoch.

Gruß

p.s. ich bin mal gespannt wie sich der VS schlägt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Westfalen nach Remagen
BeitragVerfasst: 16. Jul 2014 22:39 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 629
Geschlecht: nicht angegeben
Boah, die Kampfgruppe Kästner hat mich in zwei Runden überrannt gehabt.

Night, Flamer, Spearhead Move, im concealed immer gone to ground und Stormtrooper auf 2+ . . .

Also nicht den Hauch einer Chance. Müsste man nochmal testen, aber so wirklich glaube ich nicht dran.

_______________

Spiel 2 gegen Deutsche aus DM mit vielen vielen trained Panzern war dann um einiges angenehmer.


So, kommen wir mal zum Einheitenfazit:

Panzerschrecks: Naja, mehr Stands im Platoon, kann man sicherlich kürzen.

Trap Teams: Einzigartig und eine wichtige Waffe der Westfalen ! Mit viel Recce als Gegner und leeren Platten schrott, aber wenn man sie zum Einsatz bringt, dann fehlt was beim Gegner.

$$ Aufklärer: Nette Infanterie, aber nicht der Knaller, weil sie immer noch trained sind. Ein volles und ein 2/3 Platoon ist also vollkommen in Ordnung.

$$ HMGs: Weiß nicht so recht. Brauchbar, aber mehr auch nicht.

Jagdtiger: Geiles Teil, das was man trifft ist in der Regel zerstört. Nur ist es ohne Carius schwer auf Veteranen auf weit/concealed zu schießen. Zudem wenn der Tiger genebelt wurde und man bewegt nur noch ROF 1 hat.

Tiger Ie: Für 250 Punkte einfach nur "must have". Ich sollte noch 120 Pkt für den Panther frei schaufeln und die Einheit dann in den Ambush packen !

FK40: Hmm, ich denke man braucht sowas und als Veteran auch sicherlich nervig. Im Ambush absolut unbrauchbar, da zum Einen dann die Tiger offen da stehen und der Gegner seine AT15 früher in Position bringen kann. Zum Anderen muss man die FK40 über 40cm aufstellen und dann verpufft der Ambush, wenn die Einheit nur noch auf die 6 trifft .... Ganz wichtig ist aber, dass der Company Commander in der Nähe steht !

Volkssturm: Zum Blocken absolut zu gebrauchen, dann aber vor dem Missionsziel, so dass man sich direkt nach der ersten Nahkampfrunde zurück fallen lassen kann. Sich auf die 5+ gegenmotivieren und dann auf die 5+ den Gegner ausschalten nur um dann noch einen Gegenangriff des Gegners zu provozieren ? Ne danke :shock:

Mörser und Scouts waren in beiden Spielen nicht im Einsatz, bleiben wohl als billige Reserven im Team :mrgreen:

Endfazit der Liste: Ich bin immer mehr der Ansicht, dass die Listen aus Remagen eher für Kampagnen und Spaßspiele da sein sollten und nicht als ernst zu nehmender Gegner auf einem Turnier.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Westfalen nach Remagen
BeitragVerfasst: 17. Jul 2014 11:08 
Offline

Registriert: 07.2014
Beiträge: 14
Geschlecht: nicht angegeben
Hey, im großen und ganzen haben wir ja viel gelernt.

Ich bin auch der Meinung, dass die Trapteams die Punkte mehr als Wert sind. Tiger 1 sind auch super.

Vielleicht ein oder zwei Schrecks raus dafür noch ein Trapteam rein. Gegen Panzerhorden, aber du kannst di ja auch benutzen um Ari auszuschalten wenn alleine zurückgelassen. Denke das kann funktionieren. Die Pak vielleicht auf 3 runter und dafür den den Panther und Pz4 rein. Weiß nicht ob das schon passt. eventuell auch ein zweites Volksturm Platoon zum Verlangsamen des Gegners. Dafür taugen die gut und die sollen ja nix anderes machen. Heißt im Ernstfall vielleicht eine oder zwei Runden mehr Zeit zum Schießen für dich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Westfalen nach Remagen
BeitragVerfasst: 17. Jul 2014 14:21 
Offline

Registriert: 07.2014
Beiträge: 16
Wohnort: Aschaffenburg
Geschlecht: männlich
trapteams dürfen nur in eigener oder niemandsland aufgestellt werden ;) und mehr wie 4 trapteams gehn leider nicht :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Westfalen nach Remagen
BeitragVerfasst: 17. Jul 2014 14:45 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 629
Geschlecht: nicht angegeben
DerHACK hat geschrieben:
trapteams dürfen nur in eigener oder niemandsland aufgestellt werden ;) und mehr wie 4 trapteams gehn leider nicht :D


Haben wir auch so gespielt.

Ich denke er meint, dass man zu alleine gelassener Ari hinlaufen könnte.

Die Liste wird aber gerade radikal umgestellt :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Westfalen nach Remagen
BeitragVerfasst: 17. Jul 2014 14:57 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 629
Geschlecht: nicht angegeben
So ähnlich sieht sie dann aus:

Zitat:
Tisch:
Company HQ F/T 60
3 Panzer Trap Teams 60

Schwere Panzerjäger Platoon
1 Jagdtiger C/T 300

3 8.8er + 2 mal extra Crew 155

Ersatz Schwere Panzer Platoon R/T 425 Ambush
2 Tiger Ie + 1 Panther + 1 Panzer IV

Volks Light Artillery Battery 3xFK40 R/V 160

Volkssturm + LMG R/C 100

Volkssturm + LMG R/C 100


Reserve:

2 Aufklärungs Squads F/T 145

2 Aufklärungs Squads F/T 145

Ersatz $$ Mortar Platoon 2x8cm + Observer F/T 65

Ersatz $$ Scout Platoon 2 Squads F/T 65


1780


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Westfalen nach Remagen
BeitragVerfasst: 17. Jul 2014 18:58 
Offline

Registriert: 07.2014
Beiträge: 14
Geschlecht: nicht angegeben
Ja das sieht schon viel stärker aus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Westfalen nach Remagen
BeitragVerfasst: 18. Jul 2014 12:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 323
Geschlecht: männlich
Gefällt mir auch besser. Weniger Kanonen, welche ich wegen der Moral nie so richtig gut fand. Den bunt zusammen gewürfelten Katzenhaufen finde ich richtg stark.
Aus der Reserve kommt halt nicht mehr viel.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker